Futterliste

In unserer Futterliste gibt es viele Infos, was Kaninchen fressen dürfen. Diverse Inhaltsstoffe haben wir in einer kleinen Tabelle klar ersichtlich eingefügt, die insbesondere für Halter von kranken Kaninchen interessant sein dürften. Ist in einer Zeile unser bunny-in Logo enthalten, so gilt das als zustimmend. Die Abkürzung k.A. ist dann notiert, wenn uns keine Informationen zum Inhaltsstoff vorlagen. Besondere Hinweise, zum Beispiel ob das Futtermittel bläht oder ob es besondere Heilwirkung besitzt, finden sich im Text.

Taubnessel, weiß

Die weiße Taubnessel findet man häufig an Wegrändern. 

Die weiße Taubnessel (Lamium Album) ähnelt von ihren Blättern her der Brennnessel. Allerdings "brennt" sie bei Berührung nicht. Sie ist auch wesentlich kleiner und besitzt weiße Blüten. Die weißen Blüten wachsen aus einem Kelch mit fünf Zähnen.

Sie kann verfüttert werden, allerdings sollte man keine zu großen Mengen anbieten, da es mitunter zu Magen-Darm-Störungen kommen kann. Als Tee angeboten hilft dieser bei Erkrankungen der Atemwege.  

Ca/Pho ausgewogen Oxalsäurehaltig Salizylsäurehaltig Stark wasserhaltig Dickmacher
k.A.*    k.A.*     k.A.*    

*k.A. = keine Angabe

siehe auch:
Brennnessel

Taubnessel, Rot
Taubnessel, Gelb


Mehr (aufsteigend)

Türkischer Löwenzahn

Thymian


» zurück