Futterliste

In unserer Futterliste gibt es viele Infos, was Kaninchen fressen dürfen. Diverse Inhaltsstoffe haben wir in einer kleinen Tabelle klar ersichtlich eingefügt, die insbesondere für Halter von kranken Kaninchen interessant sein dürften. Ist in einer Zeile unser bunny-in Logo enthalten, so gilt das als zustimmend. Die Abkürzung k.A. ist dann notiert, wenn uns keine Informationen zum Inhaltsstoff vorlagen. Besondere Hinweise, zum Beispiel ob das Futtermittel bläht oder ob es besondere Heilwirkung besitzt, finden sich im Text.

Thymian

Thymian ist ein wirksames Heilkraut bei Atemwegserkrankungen.

Thymian lässt sich sehr gut im Garten mehrjährig haltbar anpflanzen, hält aber durchaus auch gut auf der Fensterbank.

Thymian hat als Heilkraut eine starke Wirkung in Bekämpfung von Entzündungen, bei Pilzen und Bakterienbefall, löst Schleim und wirkt antibakteriell. Bei allen Erkankungen der Atemwege, auch bei Husten und bronchialen Infekten wirkt es sehr gut und lindernd. Entweder oral eingenommen oder aber mittels Inhalation. 

Ca/Pho ausgewogen Oxalsäurehaltig Salizylsäurehaltig Stark wasserhaltig Dickmacher
   k.A.*   k.A.*    

*k.A. = keine Angabe


Mehr (aufsteigend)

Tomaten

Topinambur


» zurück